Sonntag, 31. Juli 2016

Ausfahrt Liebe von Heidi Cullinan



Originaltitel: Special Delivery
Autor: Heidi Cullinan
Verlag:  Cursed Verlag
Preis: € 10,95 [D]
Einband: Taschenbuch 
Seitenzahl: 342
ISBN:  978-3-95823-026-2







"Im hinteren Teil der Middleton Community Colleges kniete Sam Keller auf den Fliesen..."

Inhalt

Sams Leben steckt in einer Sackgasse: Zwischen seinem Teilzeitstudium und der Arbeit in der Apotheke seines Onkels bleibt wenig Zeit für Nervenkitzel. Als er eines Tages unvermutet die Gelegenheit zu einem heißen Quickie mit Trucker Mitch bekommt, stürzt er sich kopfüber in ein Abenteuer, das ihn nicht nur aus seinem Alltagstrott reißt, sondern ihm auch eine völlig neue Seite an sich selbst zeigt. Denn BDSM ist etwas, das Sam bislang eher abgeschreckt hat, nun jedoch einen ganz unverhofften Reiz bekommt..

Meinung

Ich kann es nicht oft genug sagen: Ich liebe diesen Verlag. Umso mehr hab ich mich gefreut als mir das und noch zwei weiter Bücher zugeschickt wurden. Vielen lieben Dank dafür.

In dem Buch geht es um Sam, dessen leben ziemlich langweilig ist. Er lässt sich von allen Herumkommandieren und schafft es einfach nicht sich durchzusetzen, bis er Mitch trifft. Kurzerhand beschließt er Mitch zu begleiten und erlebt Abenteuer die ihn verändern. Dabei kommen die beiden sich auch näher.

Das Buch beginnt in einer sehr direkten Situation. Man kommt sehr gut in die Geschichte. Ich wollte das Buch nicht mehr aus der Hand nehmen, da es einfach so fesselnd war. Der Verlauf des Buches ähnelt einer Road Trip Story, was mir sehr gut gefallen hat. Man lernt in dem Buch viele Gegenden kennen und auch mehr über die Personen. Das Ende des Buches hat mir auch sehr gut gefallen.

Der Schreibstil der Autorin hat mir auch sehr gut gefallen. Sie hat einen sehr locker und leichten Stil der sich sehr angenehm lesen lässt. Es gibt viel Erotik aber auch emotionale Stellen sind vorhanden. Die Beschreibungen der Ortschaften und der Personen haben mir vor allem gefallen. Man konnte sich alles sehr gut vorstellen und dadurch mit den Personen mit fühlen.

Die Protagonisten waren einfach toll. Sam ist eine Junge der sehr schüchtern und zurückhaltend ist. Im laufe des Buches verändert es sich, was mir wahnsinnig gut gefallen hat. Auch Mitch ist echt cool. Er ist eher ein ruhiger Typ, der immer weis was zu tun ist. Er unterstützt Sam und hilft ihn auch in Situationen wo er nicht mehr weiter weis. Die beiden arbeiten super zusammen und sind mir auch wahnsinnig sympathisch.

An erster Stelle steht, dass Sam aus seinem Leben rauskommt.

Das Buch spielt in Amerika.

Es geht um einen Jungen der einen spontanen Road Trip macht.

Nun zum Cover.
Ich finde das Cover echt schön. Es ist sehr schlicht gehalten durch das Weiß, hat aber auch was besonderes auch die Silhouette. Ich hätte nie gedacht, dass sich hinter so einen harmlos aussehenden Cover, eine nervenaufreibende Geschichte versteckt. Alles super gemacht.

Fazit

Mir hat das Buch wahnsinnig gut gefallen. Die Personen, die Story, das Cover. Einfach alles ist perfekt. Ich kann euch das Buch nur empfehlen, auch wenn es nichts für jeden ist. Ich gebe dem Buch 5 von 5 Schleifen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen